Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption

Veranstaltungen

DFB

SBFV

Besucher

Heute477
Gestern1022
Monat11105
Insgesamt734532

Beiträge

Filter
  • Spielbericht 16/17 (30) SV Ballr.-Dottingen - FCK

    FCK muss nach 1:5 Niederlage noch um den Verbleib in der Beziksliga zittern

    Ballrechten Dottingen SV :Bad  Krozingen 01 FC

    SV Ballrechten-Dottingnen -  FC Bad Krozingen  5:1

    Der SV Ballrechten-Dottingen kam am Sonntag bei brütender Hitze gegen den FC Bad Krozingen zu einem klaren 5:1 Sieg. Bis zur Halbzeit hatten die Gäste gute Möglichkeiten zur Führung. Kaan Boz scheiterte am Torwart Niklas Rentschler (9. Min.) . Einen Weitschuss von Eugen Votteler kann Rentschler gerade noch zur Ecke klären (19. Min.). Dann waren die Platzherren stärker und Manuel Pferfferle konnte in der 42. Minute mit einem Distanzschuss die 1:0 Führung erzielen. Noch in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit konnte Felix Bing auf 2:0 erhöhen.

    Mit dem ersten Angriff in der zweiten Hälfte konnte Kaan Boz auf 2:1 verkürzen. Doch der SV Ballrechten-Dottingen setzte den FCK jetzt weiter unter Druck und kam in der 53. Minute durch Manuel Pfefferle zum 3:1. Felix Bing ließ dann noch das 4:1 und 5:1 (60. u. 63. Min.) folgen. Der FCK hatte dem frischgebackenen Bezirkspokalsieger nichts mehr entgegenzusetzen. Der FCK muss nun am kommenden Samstag gegen den SV Oberried mindestens noch einen Punkt holen um sicher in der Bezirksliga zu verbleiben.

    Jäckle – Presseteam

  • Spielbericht 16/17 (29) SV Heimbach - FCK

    FC Bad Krozingen auf dem guten Weg zum Verbleib in der Bezirksliga

    Heimbach SV :Bad  Krozingen 01 FC

    SV Hembach -  FC Bad Krozingen  1:1

    Bereits am vergangenen Mittwochabend erreichte der FCK beim SV Heimbach im Nachholspiel ein 1:1 Unentschieden. Nur noch der SV Oberried kann punktemäßig zum FCK aufschließen, wenn die Kurstädter die letzten Spiele verliert. Momentan hat er aber das weitaus bessere Torverhältnis.  Die umkämpften Partie war lange ausgeglichen. Der FCK fand spät ins Spiel, hatte dann aber gute Möglichkeiten zur Führung, die jedoch vergeben wurden. Auch der SV Heimbach konnte seine Chancen nicht nutzen.  In der 87. Minute gelang dann doch durch Kaan Boz die 1:0 Führung der Gäste. Doch der SVH setzte jetzt alles daran und kam noch in der Nachspielzeit durch Mario Rombach zum 1:1 Ausgleich.

    Bildergalerie: http://www.fupa.net/galerie/sv-heimbach-fc-bad-krozingen-222580/foto1.htm

    Jäckle - Presseteam      

  • Spielbericht 16/17 (31) FCK -Gufi

    Bad  Krozingen 01 FC: Gundelfingenwildtal Spvgg

     FCK - Spvgg Gundelfingen/Wildtal  6:4

    Mit einem deutlichen 6:2 (4:0) Sieg gegen den Tabellennachbarn Spvgg Gundelfingen/Wildtal konnte sich der FC Bad Krozingen schon fast den Klassenverbleib in der Bezirksliga sichern. Zunächst sah es aber nicht nach einer klaren Sache aus. Die Spvgg begann engagiert, geriet jedoch schon in der 3. Minute mit dem ersten Angriff des FCK in Rückstand. Kaan Boz hatte Ugochukwu Ohagi links bedient, der schlenzte den Ball zur 1:0 Führung ins Tor. Bis zur 30. Minute kam Gundelfingen/Wildtal durchaus zu einigen Torchancen, die jedoch vergeben wurden. In der 33. Minute war dann der überragende Ohagi einmal mehr nicht vom Ball zu trennen. Er zog davon und legte von links Kaan Boz auf, der das 2:0 für Krozingen erzielte. Jetzt war der FCK am Drücker. Einen weiteren Schuss von Ohagi konnte der Gästetorhüter Max Zortel gerade noch über die Latte lenken (37. Min.). Kurz danach wurde ein Schuss von Philip Kiefer noch von der Torlinie gekratzt. Ohagi überlief die Gästeabwehr ein weiteres Mal und passte in der 43. Minute den Ball zu Kevin Egin, der links unten zum 3:0 traf. Schon mit dem nächsten Angriff bediente Kaan Boz erneut Kevin Egin, der aus 16 Meter zum 4:0 einschoss (44. Min.).

  • Spielbericht 16/17 (28) FC Teningen - FCK


    FC Bad Krozingen ohne Fortune

    Teningen FC :Bad  Krozingen 01 FC

    FC Teningen -  FC Bad Krozingen  4:2

    Die erste Chance des Spieles hatten die Gäste aus dem Markgräflerland. Kevin Egins Schuss ging nur knapp über die Latte. Den folgenden Abschlag spielten die Teninger zu einem Mitspieler , der wiederum zurück zu seinem Torwart. Den folgenden Abschlagversuch blockte Philip Kiefer ab und der Abpraller streifte nur um Zentimeter am leeren Tor vorbei. Mehr Glück hatte die Heimelf. in der 16. Minute spitzelt Heidenreich das Spielgerät mit der Picke zum Führungstreffer. In der Folge ließen Teningen und auch Bad Krozingen beste Torchancen liegen. Hier glänzte vor Allem der einheimische Torwart Sascha Wehrle der gleich drei mögliche Gästetreffer vereitelte. Kurz vor der Pause gelingt Frederik Österreicher das 2:0 und stellte damit den Spielverlauf irgendwie auf den Kopf.

  • Vorschau 26. Spieltag / Saison 2016/17 / Bezirksliga

    FCTeningen - FC Bad Krozingen

           Teningen FC:Bad  Krozingen 01 FC

    Anstoß:
    Samstag, 23.05.2017
    16:00 Uhr im Friedrich-Meyer-Stadion, Teningen

    Am morgigen Samstag findet das Auswärtsspiel unserer Mannschaften, im Rahmen des 30. Spieltags, in Teningen statt. Der ehemalige Oberligist aus Teningen hatte sich wohl mehr für diese Saison ausgerechnet als der derzeitige 8. Tabellenplatz. Am vergangenen Wochenende verlor die Mannschaft von Trainer Pascal Spöri das Derby gegen den Bahlinger SC 2 deutlich mit 4:1. Da aber die Mannschaft des BSC zum Großteil aus Spielern des Oberliga-Kaders und Spielern aus der A-Jugend bestand, hat dieses Ergebnis keine Aussagekraft über die Qualität des FCT. Zudem wird man auf eigenem Platz auf Wiedergutmachung aus sein. Im Kader der Teninger stehen beispielsweise in Daniel Blanco-Carvalho oder Florian Rees Spieler die über jahrelange höherklassige Erfahrung verfügen. Es kann ein ähnlich enges Spiel erwartet werden wie das Hinspiel eines war, welches unser FCK durch ein Tor von Kaan Boz mit 1:0 gewann. Unser Trainer Sven Martin hofft aber auch nach den schwachen Leistungen der letzten beiden Spiele, auf eine Rückkehr zu dem Fußball der unsere Mannschaft zuletzt so stark gemacht hat. Dabei fehlen werden voraussichtlich Henry Ohagi und Witali Rudi. Ein Fragezeichen steht noch hinter den Einsätzen von Oli Stegner, Aridon Kryezin und Felix Bruckert. Eine frohe Nachricht gibt es dennoch mitzuteilen: Nach monatelanger Verletzungspause absolvierte Jonas Doll sowohl am Dienstag, als auch am Donnerstag Teile des Mannschaftstrainings.
    Unsere Mannschaft würde sich über eine ähnliche große Kulisse wie bei den vergangenen Spielen freuen.

    Die 2. Mannschaft bestreitet das Vorspiel um 14.00 Uhr. Auch dieses Team würde sich freuen wenn Sie deren gezeigten Leistungen der letzten Spiele würdigen und durch Ihr Kommen unterstützen.

    MB (FCK)

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

  • Spielbericht 16/17 (27) FCK - VfR Merzhausen


    Die Serie des FCK ist gerissen
    Bad  Krozingen 01 FC: Merzhausen VfR

     FCK - VfR Merzhausen  0:1

    Bad Krozingen startet in der dritten Minute den ersten guten Angriff. Kaan Boz wird steil in die Spitze angespielt, doch der Schiedsrichter entscheidet auf Abseits. Danach kombiniert sich Merzhausen bis in die Hälfte der Gastgeber wird aber noch vor der Strafraumgrenze abgefangen. Mit einem Rückpass zum Torwart wird die Situation entschärft. Torwart Oguz nimmt den Ball an und will den heranstürmenden Meyer mit einer Körpertäuschung umspielen, doch dieser reagiert nicht wie erwartet kann den Ball erobern und anschließend im leeren Tor zum 0:1 unterbringen. Bad Krozingen versucht nun den Ausgleich zu erzielen findet aber gegen die gut gestaffelte Abwehr der Gäste nicht das richte Rezept um diese zu knacken. Merzhausen taucht nun immer wieder sehr gefährlich im Strafraum der Kurstädter auf ohne jedoch daraus Kapital schlagen zu können. Krozingen drängt weiter auf den Ausgleich. Ohagi erläuft sich kurz vor der Pause einen Steilpass und kommt noch vor Torwart Ahl an den Ball doch zu weit abgedrängt versucht er es zunächst alleine und findet dann keine Anspielstation.

  • Spielbericht 16/17 (26) FCK - SV Biengen

    FCK gewinnt Lokalderby gegen den SV Biengen

    Bad  Krozingen 01 FC:Biengen SV
            1:0 (1:0)

    Mit einem denkbar knappen 1:0 konnte der FCK das Lokalderby für sich entscheiden und die Erfolgsserie im Jahr 2017 fortsetzen. Biengen war keineswegs chancenlos. Nach der anfänglichen Druckphase der Platzherren hätte der SVB sogar überraschend in Führung gehen können, wenn nicht Ogus Ozan mit einer Blitzreaktion den Ball noch über die Latte gelenkt hätte (16. Min.). Dann kam der FCK zu sehr guten Torchancen, die jedoch sämtlich vergeben wurden. Erst in der 43. Min. konnte Kevin Egin das 1:0 für den FCK im Nachschuss erzielen, nachdem der Ball zweimal von der Biengener Abwehr geblockt wurde.

    In der zweiten Halbzeit waren die Gäste agiler. Der FCK setzte zwar immer wieder gefährliche Konter, scheiterte aber an Torwart Salvamoser oder traf das Tor nicht. Gegen Ende des Spiels setzte der SV Biengen alles auf eine Karte um den Ausgleich zu erzielen, doch auch er konnte seine Chancen nicht verwerten. Der Sieg der Platzherren war letztlich doch etwas glücklich.

    Bildergalerie: http://www.fupa.net/galerie/fc-bad-krozingen-sv-biengen-218343/foto1.html.    

    Jäckle - Presseteam

    Merken

    Merken

Nächstes Punktspiel 2018/19 H

Bezirksliga

Freiburg
Saison 2018/19
18.Spieltag

Sonntag,10.03.2019

15.00 Uhr

Bad  Krozingen 01 FC:Wasser Kollmarsreute 01 SG

 

FCK : Wasser Kollmarsreute

Hier der Link
zur Stadionzeitschrift
"FCK-Blättle"
bitte antippen

Reservemannschaft

12.45Uhr

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Letztes Punktspiel 2018/19

Bezirksliga
Freiburg
Saison 2018/19

Sonntag 25.11.2018
 

Bad  Krozingen 01 FC:Nordweilwagenstadt SG

FCK - Nordweil

1 : 1


Reservemannschaft

3 : 5

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken