Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption

Veranstaltungen

DFB

SBFV

Besucher

Heute29
Gestern509
Monat11779
Insgesamt445049

Erfolgreicher Neujahrs-Cup der Junioren

Bereits zum 17. Mal hat der FC Bad Krozingen den Neujahrs-Cup der Junioren ausgetragen.

Das immer sehr gut besetzte Turnier war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg. Mit 105 Mannschaften in den Altersklassen von E bis A wurden 243 Spiele innerhalb der 5 Tage vom 02.01.18 bis 06.01.18 ausgetragen. Erfreulich für die Zuschauer waren die sehr spannenden Spiele, die teilweise an Spannung kaum zu überbieten waren. Hierbei wurden über das gesammte Turnier 960 Treffer erzielt.

Besonders erfreulich ist der Sieg unserer U19-Junioren, die das Endspiel gegen die SG Simonswald für sich entscheiden konnte.

 

Die Turniersieger bei 17. Neujahrs-Cup sind:

Turnier  Sieger
A-Junioren SG Tunsel
B-Junioren FFC
C1-Junioren (Turnier 1) JFV Dreisamtal
C1-Junioren (Turnier 2) FFC
C2-Junioren FFC
D1-Junioren FFC
D2-Junioren FC Hausen im Wiesental
E1-Junioren TUS Efringen-Kirchen
E2-Junioren SG Hartheim

Die Jugendabteilung des FC Bad Krozingen gratuliert den Siegern der einzelnen Altersklassen zum Turniererfolg. 

DMA (FCK)

Mit blütenweißer Weste in die Winterpause

D2-Junioren des FC Bad Krozingen gewinnen alle Ligaspiele

Zehn Spiele, zehn Siege – so lautet die bemerkenswerte Bilanz der D2-Junioren des FC Bad Krozingen. Das Team von Trainer Sven Heckle konnte damit sämtliche Spiele der Hinrunde für sich entscheiden und geht mit einem beruhigenden Polster von elf Zählern auf den Zweitplatzierten in die wohlverdiente Winterpause. Tat man sich gegen die vermeintlich leichteren Gegner ungewohnt schwer, zeigte die Mannschaft im Duell mit den direkten Meisterschaftskonkurrenten, was in ihr steckt. So gewann man im Spitzspiel gegen den letzlich zweitplatzierten Staufener SC mit 6:1 und konnte auch gegen den Tabellendritten SG Hartheim mit 4:0 klar die Oberhand behalten. Garant für die starke Hinserie war eine verlässliche Defensive, die in allen zehn Spielen zusammengenommen lediglich vier Gegentore zuließ. Mit 42 Toren stellt man zudem die zweitstärkste Offensive der Liga. Mit diesem Erfolg im Rücken starten die D2-Junioren nunmehr in die Hallensaison, bevor man im kommenden Frühjahr den Meisterschaftstraum weiter verfolgen wird. 

D1-Junioren beenden Vorrunde optimal

Nach der Vorrunde belegen die Junioren der D1 den ersten Platz

In der Kreisliga 3 verlor das D1-Team von Ralf Hässler kein einziges Spiel in 11 Partien. Lediglich zwei Unentschieden führten zu Punktverlusten, die aber bei neun Siegen verschmerzbar waren. So führt man die Liga mit 29 Punkten und einer Tordifferenz von +31 Toren an. Nun beginnt für die D1 die Futsal-Hallenmeisterschaft. Das erste Qualifikationsturnier konnte bereits positiv, durch zwei Siege und ein Unendschieden, gestaltet werden. 

D2-Junioren des FC Bad Krozingen starten in die neue Saison 2017/2018

Im neuen Outfit: D2-Junioren legen los 

Der Start ist schon einmal geglückt: In der Vorbereitung auf die neue Saison haben sich die D2-Junioren bereits hervorragend auf die veränderte Spielfeldgröße eingestellt und die ersten Erfolge eingefahren. Wurde das erste Testspiel gegen die Spvgg. Buchenbach beim Stande von 1:2 aufgrund eines Gewitters abgebrochen, gelang nur wenige Tage später ein 4:2-Heimerfolg gegen den SV Tunsel. Bei dieser Generalprobe für den Ligaauftakt stand es zur Pause noch 0:0. Durch Unachtsamkeiten in den ersten Minuten nach der Pause geriet man gar 0:2 in Rückstand, konnte das Spiel dank einer tollen Moral aber noch drehen und mit 4:2 für sich entscheiden. Mit einem dritten Platz gut abgeschnitten haben die D2-Junioren auch beim gemischten D1/D2-Turnier in Hügelheim. In 7 Turnierspielen musste das Team nur einen einzigen Gegentreffer hinnehmen – ausgerechnet per Elfmeter im Halbfinale, das man mit 0:1 verlor.

Zum Turnier angereist waren die D2-Junioren in ihrem neuen Mannschaftsoutfit, das man mit dem im Sommer vollzogenen Wechsel von den E- zu den D-Junioren angeschafft hatte und dabei auf die Unterstützung von lokalen Sponsoren zurückgreifen durfte. Als Werbepartner für die neuen Poloshirts stand unser langjähriger und strategischer Sponsor Kinderladen Känguruh zur Verfügung, während der Schriftzug des Autohaus Krüger die neuen Trainingsanzüge ziert. Schließlich konnte die Physiotherapiepraxis Sven Strangmann als Sponsor für einen neuen Trikotsatz gewonnen werden, in dem die Jungs nunmehr ihre Spiele austragen werden. Apropos: Die neue Saison startet für die D2-Junioren des FC Bad Krozingen am letzten Septemberwochenende. 

Die D2-Junioren des Jahrgangs 2006 bedanken sich an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich bei allen drei Sponsoren für ihre tolle Unterstützung!

Nächstes Pokalspiel 2017/18

Logo Bezirkspokal Freiburg Rothaus 2017

Bezirkspokal
2017/18

Das
Viertelfinal-
Derby

 

Neuer Termin
steht fest.

Samstag, 24.02.2018
14:30 Uhr


Freitag, 08.12.2017
19:30 Uhr

Untermuenstertal Spvgg :Bad  Krozingen 01 FC

U-Münstertal - FCK

Merken

Merken

Letztes Punktspiel 2017/18

Bezirksliga Freiburg
Saison 2017/18

Sonntag, 26.11.2017

Bad  Krozingen 01 FC: Neuenburg FC

FCK - Neuenburg

2 : 1

Reservemannschaft

0 : 4

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Letztes Pokalspiel 2017/18

Bezirkspokal
2017/18
Achtelfinale

 Mittwoch, 01.11.2017

:Nordweilwagenstadt SG

FCK - SG Nordweil/Wagenstadt

3 : 3  (90 Minuten)
5 : 5 (120 Minuten)

nach
Elfmeterschießen

9 : 8